Teaser GRS Branchensoftware für Getränkehersteller und den Getränkehandel

GRS.LOMO

Die Softwarelösung für Lohnmostanbieter

Verkaufs-/Einkaufsabwicklung

  • Auftragserfassung und/oder Einkaufserfassung
  • Täglicher Kassenabschluss mit:
    • Ausweisung aller Erlös-/Aufwandskonten
    • Umsatz-/Vorsteuer und Summen von Barzahlungen
    • Kartenzahlungen oder offener Posten
  • Bei angeschlossener Finanzbuchhaltung können die Daten sofort verbucht werden
  • Variable Abwertungserstellung mit Protokolldruck
  • Bestandsübersichten zur schnellen Bearbeitung von Reklamationen oder Anfragen

Auftragserfassung (Einkauf und Verkauf)

  • Zahlreiche Aussprünge zur Stammdatenpflege, Bestands- und Auftragsübersicht ohne Programmwechsel
  • Automatische Memoryanzeige bei Anwahl eines Kontos

  • Manueller Leergutausgleich oder maschinelle Leergutermittlung gemäß Programmsteuerung

  • Erfassung variabel in Gebinden oder Flaschen möglich
  • Ein- und Verkauf kann in einem Vorgang erfolgen, das System trennt die Vorgänge beim Speichern automatisch und druckt die Eingangs- und Verkaufsrechnung getrennt
  • Sofortige Bestandsaktualisierung während der Erfassung und Warnung beim Erreichen eines „Minus“-Bestandes
  • Variable Umrechnungsfaktoren für Ein- und Verkauf pro Artikel
  • Variable Preisgestaltung für Vollgut und Leergut über die Zuordnung der Kunden/Lieferanten zu den Preislisten
  • Erfassen von „Diversen“-Adressen
  • Verschiedene Zahlungsarten mit nachträglicher Korrekturmöglichkeit
  • Auf Wunsch werden gedruckte Belege im System archiviert
  • Sonderpreiseingabe
  • Suchmaschinen für Kunden, Lieferanten und Artikel integriert
  • Sofortige Prüfung korrekter Stammdaten der Kunden, Lieferanten und Artikel während der Erfassung und Meldung bei Fehlern

Bestandsübersicht

  • schnelle Auskunft durch übersichtliche Anzeige
  • Anzeige sämtlicher Detailbuchungen für Zugänge, Abgänge und Abwertungen
  • als Druck ist die Eingabe „von“— „bis“ Kunde möglich
  • der Druck kann auch als Displayinformation gestartet werden

Verwiegungen

  • Verwiegungen sind in folgenden Ebenen möglich:
    • Privatlieferanten
    • Gewerblich (Kreditoren)
    • Allgemein (Diverse Kunden und diverse Artikel)
    • Sammelstellen (Massenerfassung der von Außenstellen gemeldeten Verwiegungen) 
  • Gewichte der Waagen können über Schnittstelle abgerufen werden
  • Verschiedene Auszahlungsarten sind möglich
  • Druck von Schecks, Eingangsrechnungen und Wiegescheinen
  • Aussprünge in die wichtigsten Info- und Pflegeprogramme
  • Anzeige gedruckter Belege zu einer Verwiegung über Knopfdruck direkt auf dem Bildschirm
  • Tagespreishinterlegung
  • Sonderpreise in Form von Zu- oder Abschlägen

Datenpflege

  • einfach und sicher durch „sprechende“ Stammdaten
  • schnell durch Kopierfunktionen für Kunden und Artikel

Was GRS.LOMO noch alles kann, z. B. die einfache Handhabung, die Flexibilität und die Abstimmung der Programme auf Ihre Bedürfnisse, erfahren Sie bei einer Online-Präsentation.

 

Neues von GRS

GRS.Kundeninformation // Stets gut informiert zu sein hat seine Vorteile!

Stets gut informiert zu sein hat seine Vorteile!
Kennen Sie das? Man spricht mit einem Kunden, telefonisch oder vor Ort. Plötzlich kommen Dinge zur Sprache zu denen Sie sich nicht oder nur schwer äußern können.
Damit Ihnen das nicht mehr passiert, haben wir  die "GRS.Kundeninformation" entwickelt.

News
GRS.Indirekte Kunden // Damit Sie klar sehen wer den Umsatz macht!

Damit Sie klar sehen wer den Umsatz macht!
Eine umfassende und detaillierte Statistik über alle Händler ist für jedes Unternehmen mit einem Netz von Wiederverkäufern heute eine wichtige Größe. Mit dem Modul "GRS.Indirekte Kunden"sehen Sie sofort was Sache ist und Sie erhalten klare Daten für Abrechnung und Statistik!

News
GRS.Kurzfristiges Leihinventar // Schluss mit der Zettelwirtschaft

Für die Bereiche GRS.BRAU und GRS.GETRÄNKE gibt es, zur optimalen Planung und Abwicklung Ihrer Feste, das Programmmodul "GRS.Kurzfristiges Leihinventar".

Sie können damit - Vorausplanen, Umplanen, Überlappungen ausgleichen, Bestände führen, Lieferscheine zusammenführen zu einem Rückholschein, Gebühren und Fehlmengen berechen - ohne Diskusionen über unleserliche Schmierzettel, mit der exakten Menge und terminlich auf den Punkt genau.

News
GRS.LG-KASSE - Wenn der Pfandautomat streikt -!?

GRS.LG-KASSE // Streikende Pfandautomaten sind grundsätzlich schlecht für Ihr Geschäft. Über die ergänzende Leergut-Kasse von GRS, kann der Kunde schnell und einfach bedient werden, bleibt für seinen Einkauf im Laden und kommt auch wieder. Weil er voll und ganz zufrieden ist.

News

Über Uns

Mit innovativen und modernen Branchenprodukten bedienen wir Brauereien, Brunnen, Safthersteller, Keltereien und Getränkefachhändler. Nah am Prozessablauf unterstützen Sie die GRS-Getränkelösungen in Ihrem Handeln: Die Nachverfolgung wird dokumentiert, Einkauf und Verkauf werden organisiert und die logistischen Prozesse gesteuert.

Gabert Rebstock Software GmbH
Ziegelweg 1/1 - 72764 Reutlingen
Tel.: 07121/43 48 981
Fax: 07121/43 48 987
EMail: info@grs-systeme.de
Copyright